rhManaged Switch

Wir sorgen für die Uptime in Ihren IT-Projekten

Der Betrieb hochperformanter und hochverfügbarer IT-Infrastrukturen ist unsere DNA. Seit mehr als 20 Jahren betreiben wir erfolgreich und zuverlässig die IT-Systeme unserer Kunden – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Mit rhManaged Switch profitieren auch sie von unserer langjährigen Erfahrung. Fokussieren Sie sich auf Ihr Geschäftsmodell, wir betreiben Ihre Netzwerk-Infrastruktur – professionell und ohne Kompromisse. Unsere über viele Jahre hinweg entwickelten Management-Systeme emöglichen uns ein pro-aktives und fehlerfreies Managment Ihres Netzwerks, das keine Downtime zulässt.

Wir verstehen uns als Teil Ihres DevOps-Teams. Der intensive Austausch und die Besprechung aktueller Ereignisse mit Ihren Mitarbeitern liegt uns daher am Herzen. Wir wollen Ihre Anwendungen und Bedürfnisse verstehen und optimieren mit diesem Wissen Ihre Systeme, denn Management von der Stange gibt es bei uns nicht.

100% Uptime – auf Sie abgestimmt – rhManaged. 

Überwachung

Systemverfügbarkeit

Systemauslastung

Port-basierte

Traffic-Auswertung

Datensicherung

Zentrales

Konfigurationsmanagment

Versionierung von

Systemkonfiguration

Periodischer

Soll-Ist-Abgleich

Systemschutz

Härtung Ihrer Systeme

nach BCP

Geschütztes

System-Management-Netz

Seperates out-of-band

Netzwerk

Aktualisierung

Pro-aktive Installation von Security-Fixes

Installation von Software-Updates

Optimierung

Regelmäßige Besprechnung

von Systemstati

Gemeinsame Planung

von Änderungen

Durchführung von

Änderungen

Leistungen im Überblick

– 24/7 Betrieb Ihrer Systeme
– Monitoring aller Systemkomponenten
– Refelmäßiges, inkrementelles Backup
– Pro-aktive Absicherung Ihres Systems
– Wartungsarbeiten nach Wartungsplan
– Enger Kontakt zu Ihrem Team
– Kontinuierliche Optimierung

Etwas unklar ? Vielleicht hilft Ihnen unser FAQ weiter.

Was bedeutet out-of-band?

Out-of-band ist eine Zugriffsmethode, bei der der Management-Zugriff nicht auf dem gleichen Wege erfolgt, über den auch auf die produktiven Daten zugegriffen werden. Durch Realisierung eines Out-of-band Management-Zugriffs wird die Sicherheit der IT-Systeme erhöht und die Fehlerbehebung im Problemfall beschleunigt.

Was versteht man unter BCP?

Best Current Practice, kurz BCP, bedeutet sinngemäß dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik entsprechend.

Nicht das passende gefunden? Sie haben noch Fragen?

Keine Sorge, wir helfen gerne weiter.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

✆ 069 / 95 411 - 0✉ info@rh-tec.de